Design

Das neue, vollständig geschlossene Design und die leistungsstarke Absauganlage sorgen für maximale Sicherheit und saubere Luft. Der integrierte 21,5-Zoll-HD-Touchscreen verbessert das Interaktionserlebnis zwischen Bediener und Maschine. Das intelligente Überwachungssystem gibt jederzeit Auskunft über den Bearbeitungsstatus der Maschine. Der Betrieb ist sicherer und effizienter. Selbstverständlich mit CE- und ETL-Zertifizierungsstandards.

Hochleistung für jeden Anspruch

Die Hochleistungslaser zeichnen sich durch eine breite Palette an möglicher Wellenlänge, exzellenter Strahlqualität, Single- / Multi-mode-Optionen, hoher Stabilität und eine äußerst lange Lebensdauer aus.

Die integrierte Datenbank liefert dem Benutzer Informationen über Leistung und Energieeinsparung für maximale Effizienz der Produktion.

Die Bodor P Serie liefert maßgeschneiderte Lasereinheiten, die auf verschiedene Materialien wie rostfreien Stahl (max. 50mm), unlegierten Stahl (max. 30mm), Aluminium (max. 60mm) oder Kupfer (max. 25mm) angewendet werden können.

Technische Daten und Ausführungen

Model P 3015 P 4020 P 6020 P 6025 P 8025
Arbeitsbereich 3.000 x 1.500 mm 4.000 x 2.000 mm 6.100 x 2.000 mm 6.100 x 2.500 mm 8.100 x 2.500 mm
Laserleistung 1 kW | 1,5 kW | 2 kW | 3 kW | 4 kW | 6 kW | 8 kW | 12 kW
X/Y Achsenpositioniergenauigkeit 0,05 mm
X/Y Achsenwiederholgenauigkeit 0,03 mm
X/Y Achsenhöchstgeschwindigkeit 140 m/min

Massives Maschinenbett aus Sphäroguss

Durch die schwingungsdämpfenden Eigenschaften und die Langlebigkeit des Maschinenbettes wird eine hohe Genauigkeit über den Nutzungszeitraum der Maschine gewährleistet. Dieser Aufbau des Maschinenbettes ist in der Lasertechnologie einmalig.

Automatischer Düsenwechsel

Verwendet wurde ein hochpräzises Kontrollsystem, um den automatischen Austausch der Düse zu perfektionieren. Somit wird die Zeit für den manuellen Austausch der Düse eingespart und die Effizienz der Bearbeitung weiter verbessert. Neueste automatische Kalibrier- und Reinigungsfunktionen gewährleisten höchste Produktivität und keine Standzeiten. Das vollständig geschlossene Gehäuse bietet maximale Sicherheit.

Bodor Genius: Auto Fokus Laser Kopf

Autofokus

Eine automatische Voreinstellung der Brennweiten ist für jedes Material in der Steuerung hinterlegt. So wird ein optimales Schneidergebnis bei maximaler Schnittgeschwindigkeit erreicht.

Automatisch

Die Brennweite wird automatisch vom Betriebssystem gesteuert, damit keine manuelle Regelung mehr notwendig ist.

Effizient

Der Einsatz der Bodor Lightning Perforation Technology sorgt für 90% weniger Arbeitsaufwand: Durch diese entwickelte Technologie ist es möglich die Einstechzeiten unabhängig von Materialqualitäten zu optimieren. Dadurch wird ein perfektes Schneiden mit weniger Gas, Strom, geringeren Kosten und hoher Effizienz erzielt.

Genau

Einstellen der Perforationsbrennweite bzw. der Schnittbrennweite verbessert die Genauigkeit.

Dauerhaft

Das eingebaute doppelte Wasserkühlungssystem sorgt für eine konstante Temperatur der kollimierenden und fokussierenden Komponenten, verhindert eine Überhitzung der Linsen und verlängert die Lebensdauer.

Option: Laserkopf mit Autofokus von PRECITEC

Die neue ProCutter 2.0 Generation beeindruckt durch erhöhte Performance und neue Automatisierungseigenschaften. Leichtes und schlankes Design ist ausgelegt für hohe Beschleunigung und Schneidgeschwindigkeit, driftfreie und reaktionsschnelle Abstandsmessung, permanente Schutzglasüberwachung und Anzeige der Betriebszustände über LED Anzeige.

Die Zuverlässigkeit und Belastbarkeit ist perfektioniert – bis hoch zur maximalen Laserleistungen. Dank direkter Wasserkühlung ist ein dauerstabiles Schneiden von dickem Baustahl möglich. Der Strahlengang ist mit Schutzgläsern vollständig staubdicht geschützt.

Die ProCutter 2.0 APP (WLAN) dient der Visualisierung des Zustandes des Laserschneidkopfes und der Abfrage von Fehlermeldungen.

Aluminiumguss-Querträger

Der leichte Querträger aus Aluminium wird durch spezielle Druckgusstechnologien geformt und ermöglicht eine hohe Betriebsgeschwindigkeit, wodurch die Verarbeitungseffizienz und die Verarbeitungsqualität nachhaltig verbessert wird.

Automation (optional)

iLoader

Automatische Ladevorrichtung

  • Durch das automatische Laden mit nur einer Taste kann die Verarbeitungseffizienz um mehr als 20% gesteigert werden.
  • Die hochpräzise Schwenkarmpositionierung sorgt für eine genaue Ladeposition.
  • Ein um 120 ° großer Drehwinkel macht die Arbeitsposition und das Gerätelayout flexibler.
  • Perfekt kompatibel mit dem Betriebssystem
  • Realisierung einer intelligenten Produktion durch Reduzierung der Arbeitsintensität und der Arbeitskosten.

iLoader plus – Automatisches Be- und Entladesystem

Leichtes Design, intelligente Echtzeitüberwachung für sicheren Gebrauch

  • Der Vakuum-Saugnapfhalter aus Aluminiumlegierungsprofilen ist leicht und robust
  • Es wird eine Dicke von bis zu 25 mm unterstützt
  • Die geteilte Rahmenkonstruktion reduziert die Installationszeit erheblich und spart Transportkosten
  • Die Antihaftfunktion der Saugnäpfe haftet nicht auf dem Blech.
  • Kompaktes Design
  • Die Höhe des Entladetisches wird in Echtzeit überwacht, um sicherzustellen, dass das fertige Produkt in einem sicheren Bereich gestapelt wird.

Anwendungsbereich

Für Karbonstahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer und legierte Metalle

Laserschneidmaschinen von Bodor sind für das breitgefächerte Anforderungsprofil der Werkstückverarbeitungsindustrie entwickelt worden. Anwendung finden diese Maschinen in der Elektronik, Elektrotechnik, mechanische Hardware, Lithium Verpackungs- , Solar- , sowie LED- und Automobilindustrie.